GITARRENUNTERRICHT

Gitarrenunterricht

Gitarrenunterricht in Ahrensburg bei Christoph Haerkötter

Der Gitarrenunterricht beginnt mit einer kostenfreien Probestunde zum Kennenlernen, in der wir auf eventuelle Vorkenntnisse eingehen, über musikalische Vorlieben und Ziele sprechen.

Freude am Musizieren von Anfang an – das erreichen wir durch einen effektiven Unterricht, eine sinnvolle Lernroutine und ein möglichst frühes Zusammenspiel mit anderen, durch das man sein Instrument schnell lernt und das Gehör schult.

Ich unterrichte

Klassische Gitarre
Steelstring (Westerngitarre)
E-Gitarre
E-Bass
Ukulele

Im Einzelunterricht spielen wir gemeinsam und schulen so von Beginn an das einander Zuhören. Die Schülerinnen und Schüler lernen die verschiedenen Stile von Klassik bis Pop kennen, das klassische Solospiel und die Liedbegleitung. Später kann der Unterricht dann auch in Zweier- bis Viererkombinationen stattfinden. Die kindgerechten Lernschritte sind in gleichbleibende Bausteine verpackt. Wir musizieren mit und ohne Noten (Improvisation), so wird von Anfang an auf rhythmisch einfachster Basis das Zusammenspiel ermöglicht.

Ich halte für jedes Alter passende Instrumente bereit (Stichwort: Kindergrößen), die ich bei Bedarf verleihe – und ich berate selbstverständlich gern beim Kauf eines Instruments.

Neben dem Unterricht gibt es für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, im Gitarrenensemble des Marstall zu spielen. Wir spielen im Ensemble mit 12 bis 16 Teilnehmern – aktuell im Alter von 15 bis 19 Jahren und treten auch regelmäßig auf. Zusätzlich veranstalten wir Schülerkonzerte. Selbstverständlich wird dabei kindgerecht auf die Bühne vorbereitet.

Schnelle Liedbegleitung

Für Lehrkräfte und für die Arbeit in Kindergärten, Kinder- und Jugendeinrichtungen biete ich einen Schnellkurs für die Liedbegleitung mit drei Akkorden an – für Gitarre oder Ukulele.